[protected email address]
+43 (0) 676 64 64 762
A-1230 Wien, Mackgasse 4
 

Schimmel - Schimmelursache und Schimmelbekämpfung

 

Schimmel an Wänden und Decken - Ursachen und Entstehung von Schimmel in der Wohnung

Mängel bei der  Bauausführung können zu Schimmelbildung führen:

Fehlerhafter Einbau der Wärmedämmschichten, ungünstig wirksame Wärmebrücken, durch statisch erforderliche Einbauten, fehlerhafte Feuchtigkeitsabdichtungen, eindringen von Wasser , metallische Außenbauteile ohne Kondensatablauf, rasche Bauzeit, ungenügende Trocknung der Baufeuchte.

 

Nutzungsbedingte Ursachen bei der Entstehung von Schimmel an Wänden:

Unzureichender Luftwechsel, Feuchtquellen im Raum, wie z.B. Aquarium,Waschmaschine, Spüle und Pflanzen. Auch ein Überhitzen der Räume kann zu Kondensatbildungen an den kühleren Wänden führen.

Ungünstige Luft- und Wandtemperaturverhältnisse, Feuchtigkeit und Schmutz sind zumeist Ursache für Schimmelbildungen.

 

Schimmelbeseitigung / Schimmelbekämpfung

Um wirksam den Schimmel in den Griff zu bekommen ist vorerst die Ursache zu bekämpfen. Die Sporen des Schimmelpilzes sind im Idealfall mechanisch zu entfernen. An der Wandoberfläche den Schimmelpilz zu entfernen löst nicht immer das Problem, da die Schimmelsporen, ''Wurzel'' im Bauteil sind und ähnlich der ''Schwammerln im Wald'', wieder kommen.

 

 

 

 

Schimmelbildung